Jedes Jahr finden sich mehr Wildtiere ein, die verwaist oder verletzt sind...

... und immer wieder können wir nur hoffen, daß unsere "Kleinen" nach dem Abschied von uns ihren Weg in der Freiheit gehen können und die nötige Portion Glück auch in den weiteren Monaten und (hoffentlich) Jahren ihres Lebens haben.

... das Mauswiesel 2012... ...und die unglaublichen Siebenschläfer ...
...Feldhasenkind
Muntiakkind, Katzenwaise, Eichhornkinder und Igelmade :-)
... eines des 14 (!) Marderwaisenkinder 2012 noch gaaanz klein...und etwas später...
...und immer wieder "Findefüchse":-)
.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem Homepage-Baukasten erstellt.